Dinnebier nutzt den mobilen Notrufknopf – HandHelp™ als eCall

Seit dem 31.März ist der eCall in Neuwagen Pflicht. Ein Teil der Lösung für den eCall sieht Dinnebier im mobilen Notrufsystem von HandHelp™.

Mithilfe des Notrufknopfes kann, wie in verordnet, ein Notruf auf Knopfdruck ausgelöst werden. In diesem Fall sogar direkt zur Polizei und Feuerwehr. Doch gilt dies nur für PKW und Nutzfahrzeuge. Systeme für kleinere Fahrzeuge wie Motorräder oder Fahrräder wurden nicht beschlossen. Mit dem HandHelp™ Notrufknopf kann der eCall auf einfach mitgenommen werden. Einfach an die Kleidung gesteckt oder in der Tasche führt kann so jeder einen mobilen eCall mit sich führen und im Fall eines Unfalls Hilfe rufen.

Doch der Notrufknopf ist erst der Anfang. In Zukunft soll der HandHelp™ Notruf App mit weiteren Geräten kommunizieren können und so noch genauere und schnellere Angaben im Notfall ermitteln. Der Vollautomatisierte Notruf, nicht nur im Fahrzeug, ist das Ziel für uns. Dank starken Partnern wie Dinnebier kommen wir diesem Stück für Stück näher.

Schriftgröße anpassen
Kontrastmodus

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen